Verein der Freunde und Förderer des Michaelsberges

Übergabe einer restaurierten Monstranz an die Unbeschuhten Karmeliten.
Übergabe einer restaurierten Monstranz an die Unbeschuhten Karmeliten.

Ursprünglicher Zweck des 1948 gegründeten Vereins war die Unterstützung des Benediktiner-Konvent beim Wiederaufbau der kriegszerstörten Abtei.

Bis heute engagiert sich der Verein für die Instandhaltung der ehemaligen Abtei und unterstützt die heute auf dem Berg lebenden Gemeinschaft der Unbeschuhten Karmeliten.

Die Internetseite des Vereins der Freunde und Förderer finden Sie hier: www.förderverein-michaelsberg.de